Auto mit Türken-Polizei-Logo fährt durch Berlin
In Berlin ist offenbar ein „türkisches Polizeitauto“ gesichtet worden. Sollte es Gegner des türkischen Präsidenten in Berlin einschüchtern?
12.10.2018

IMPNews - In Berlin ist offenbar ein „türkisches Polizeitauto“ gesichtet worden. Sollte es Gegner des türkischen Präsidenten in Berlin einschüchtern? Augenzeugen fotografierten ein Fahrzeug, das die Beschriftung und das Symbol des Dezernats für Sondereinsätze der türkischen Polizei, genannt „Polis Özel Harekat“ trug - so berichtet die Bild. Diese Anti-Terror-Einheit hat den Ruf, in der Türkei gegen die Gegner von Recep Tayyip Erdogan mit harter Hand vorzugehen. Das ruft nun Angst und Bedenken bei türkischen Oppositionellen in Berlin hervor.

Die Fotos wurden an den Berliner Abgeordneten Hakan Tas gesendet, der Anzeige erstattete und das Fahrzeug aus dem Verkehr ziehen wollte: „Es gibt viele Menschen, die jetzt Sorgen und Ängste haben, weil sie nicht wissen, wer in diesem Wagen tatsächlich unterwegs ist“, so Tas laut Bild. Das Fahrzeug schüchtere „massiv“ ein. „Der Gedanke, dass solche Fahrzeuge des Erdogan-Regimes jetzt auch auf den hiesigen Straßen unterwegs sind und von verfolgten Kritikern gesehen werden, lässt mir keine Ruhe.“ Auf Anfrage der Bild winkten Polizei und Staatsanwaltschaft jedoch ab und ein Behördensprecher sagte: „Auf Grundlage bislang bekannt gewordener Informationen zu dem Sachverhalt ist eine strafrechtliche Relevanz nicht zu erkennen.“ Noch ist außerdem unklar, wem die Autos gehören und warum sie diese Beschriftung tragen. 

Tas selbst ist sich jedenfalls sicher, dass das Auto nicht aus der Türkei kommt, sondern hier mit der originalgetreuen Folie beklebt wurde. Ein türkischer Sicherheitsexperte bestätigte der Bild derweil, dass es sich bei der Beklebung um „die Arbeit von Fans“ handle. Der Abgeordnete Tas ist jedenfalls höchst empört: „Ich glaube, mit dem Problem wird nicht sensibel genug umgegangen. Warum ermittelt man nicht, welche Verbindungen die Besitzer nach Ankara haben?“ Er wolle das Thema laut Bild im Parlament zur Sprache bringen.

YORUMLAR (0 Yorum)

Bu sayfalarda yer alan okur yorumları kişilerin kendi görüşleridir.
Yazılanlardan imp-news sorumlu tutulamaz